Über uns

Nach über 10 jähriger Grundlagenforschung wurde die Spherotec GmbH im Jahr 2006 als Spin-off der Ludwig-Maximillians-Universität München gegründet. Gründerinnen sind PD Dr. rer. hum. biol. Barbara Mayer und PD Dr. med. Ilona Funke MBA. Ziel des Unternehmens ist die Optimierung onkologischer Therapien durch den Einsatz der proprietären Sphäroid-Mikrotumor-Technologie. Diese Möglichkeiten wurden anfangs nur von Forschungsteams grosser Pharmaunternehmen genutzt, um noch bessere Wirkstoffe zu identifizieren. Über Mund-zu-Mundpropaganda wurde Spherotec aber auch bei Patienten schnell bekannt. Im Mai 2013 konnte Spherotec eine mit führenden Kliniken durchgeführte klinische Studie erfolgreich abschliessen. Diese konnte eine Vorhersagekraft (“Prädiktivität”), welches Medikament bei dem individuellen Patienten am wirkungsvollsten sein wird, mit 95,5% deutlich dokumentieren.

Das Spherotec Team

PD Dr. rer. hum. biol. Barbara Mayer, Biologin, ist im Fach Experimentelle Onkologie habilitiert. Sie leitet stellvertretend den Bereich „Experimentelle Forschung Chirurgie“ der Chirurgischen Klinik der Ludwig- Maximilians-Universität (LMU) in München. Barbara Mayer hat die Sphäroid-Mikrotumortechnik entwickelt und ist verantwortlich für den Bereich Forschung und Entwicklung des Unternehmens.

PD Dr. med. Ilona Funke ist Fachärztin für Chirurgie und Fachärztin für Plastische Chirurgie. Sie leitet seit 2006 die Mamma- und Plastische Chirurgie eines Akademischen Lehrkrankenhauses der LMU München. Ilona Funke ist für die klinischen Entwicklungsprojekte der Spherotec GmbH verantwortlich.

Dipl. oec. Stephan Wehselau, Wirtschaftswissenschaftler, leitet als Geschäftsführer ein medizintechnisches Unternehmen und hat umangreiche Erfahrung in Aufbau und Führung von Life Science-Unternehmen. Er ist Mitglied des Beirats der Spherotec GmbH und verantwortet den Bereich Finanzen.





Die Ratgeber und Unterstützer von Spherotec

Professor Dr. Torsten Haferlach
Internist mit dem Schwerpunkt Hämatologie und internistische Onkologie. Gründer und Geschäftsführer der Münchner Leukämie Labor GmbH

Professor Dr. Gunter von Minckwitz
Gynäkologe und klinischer Wissenschaftler. Gründer und Geschäftsführer der German Breast Group Forschungs GmbH

Dr. Cathrin Schleussner
Unternehmerin. Stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrats der Biotest AG.

Spherotec ist an verschiedenen Fördermittelprojekten des Bundesministerium für Forschung und Technologie (BMBF) beteiligt.
Spherotec arbeitet dabei auch an dem Münchner Spitzencluster m4 – Personalisierte Medizin mit.



4SC AG
Am Klopferspitz 19a
82152 Planegg-Martinsried

Bayer Schering AG
Müllerstraße 178
13353 Berlin

Crelux GmbH
Am Klopferspitz 19a
82152 Martinsried

EMBL
European Molecular Biology Laboratory
Meyerhostraße 1
69117 Heidelberg

Klinikum der Universität München
Marchioninistraße 15
81377 München

Klinikum rechts der Isar
der Technischen Universität München
Ismaninger Straße 22
81675 München

MPICBG
Max-Planck Institut für
molekulare Zellbiologie und Genetik
Pfotenhauerstraße 108
01307 Dresden

NMI
Naturwissenschaftliches und Medizinisches Institut
an der Universität Tübingen
Markwiesenstraße 55
72770 Reutlingen

Priaton GmbH
Bahnhofstr. 9-15
82327 Tutzing

quattro research GmbH
Am Klopferspitz 19a
82152 Planegg-Martinsried

ZBIT
Zentrum für Bioinformatik der
Eberhard Karls Univerität Tübingen?Sand 14
72076 Tübingen

Kontakt

Unsere Experten beraten Sie kostenlos: 089 540 41 34-0
spheromed@spherotec.com

Direktzugriff
Sie sind Arzt und suchen Informationen >>Mehr
Unser Unternehmen
Andere Unternehmensbereiche

spherotec - spheroids for anti-cancer drug selection